Training für Unternehmen, Führungskräfte und Teams - Selbstbehauptung in Macht und Männerzirkeln

Training

Training

Bitte wählen Sie einen Modus
closed
Eine weibliche Gruppe an Führungskräften aus einem Unternehmen
open
Führungskräfte aus verschiedenen Unternehmen
Medium: Nur in Präsenz
Medium: In Präsenz
als Außerhaus-Veranstaltung über Managementforum Starnberg
Dauer: 2 Tage
Preis: Auf Anfrage
Teilnehmer-Anzahl: 8 – 12
Trainer: 2
Termin: Individuell auf Anfrage
← zurück zur Übersicht

Selbstbehauptung in Macht- und Männerzirkeln. Souveräner Umgang mit Zirkeln und Typen der Macht.

Sie sind erfolgreich, kompetent und motiviert. Und dennoch gibt es immer wieder Situationen mit männlichen Kollegen, Vorgesetzten, Mitarbeitern und Kunden, die Ihnen die Zornesröte ins Gesicht treiben, Ihren Bauch zum Grummeln bringen oder Ihre Hände zum kalten Schwitzen. In diesem Training üben Sie aktiv die bewusste Selbstwahrnehmung von Körper, Stand, Gang, Haltung sowie neue Wege zur effektiven Selbstbehauptung.

Das Verstehen von psychologischen Machtmechanismen spielt dabei eine genauso große Rolle wie das angeleitete Reflektieren der eigenen Wirkung auf andere. Im Zentrum steht die Erkenntnis, dass jede mentale Haltung eine Körperhaltung manifestiert und umgekehrt. Die eingenommene Haltung wiederum geht in Resonanz mit der Umwelt. Mithilfe von situativen und körperlichen Wahrnehmungsübungen wird theoretisches Wissen auf eine erlebbare, konstruktive Ebene gebracht. Dabei wechseln sich Frontalelemente mit Einzel- und Gruppenarbeit sowie moderierten Runden und praktischen Übungen ab.

Die Teilnehmerinnen sollen das Training mit im geschützten Raum erprobten Ideen und neuen Impulsen verlassen. Dies wird Ihnen helfen, sich sicherer in von Männern dominierten Arbeitsumfeldern zu bewegen und anders wahrgenommen zu werden. Nutzen & Ziele des Trainings:

  • Verständnis für männliche Regeln und Umgangsformen
  • Auseinandersetzung mit der eigenen Außenwirkung
  • Funktionsweise von Machtzirkeln
  • Einflussnahme auf Machtzirkel als Frau
  • Teil von Machtzirkeln werden
Führung…ist die Fähigkeit, einer höheren Ordnung zu dienen und dabei mit sich und den Geführten verbunden zu bleiben.

Oliver Dreber

Passende Programme:

Training
Nicht verwalten, gestalten.

Training
Von Rittern und Kirschbäumen.

Training
Selbstbehauptung in Macht- und Männerzirkeln.

Training
Führen ohne perfekt zu sein.

Buchung

Rechnungsdaten:

weiter zur Zahlung

Bezahlmethode wählen:

Zurück
Close Icon
Mitglied im Händlerbund
Close Icon
Close Icon

NEWSLETTER:

Immer aktuell mit dem Newsletter vom HaraDo Institut und der Online-Akademie